Willkommen bei der PS Finanzberatung - Ihrem starken Partner für unabhängige Beratung zu den Themen Versicherungen, Geldanlage und Finanzierungen.

Wir zeichnen uns durch eine fachlich fundierte, transparente und objektive Beratung aus und bieten Ihnen den Service, den Sie erwarten. Zusätzlich sparen sich unsere Kunden durch unseren Versicherungsvergleich duchschnittlich 25% ihrer Beiträge und erhalten  gleichzeitig einen besseren Versicherungsschutz.


Für uns stehen immer und ausschließlich Sie als Kunde und Auftraggeber im Vordergrund. Wir helfen Ihnen dabei Ihre Wünsche und Ziele  bestens zu erreichen - das Alles im Rahmen einer dauerhaften und nachhaltigen Zusammenarbeit.

Ihr Vorteil besteht darin, dass Sie bei uns als unabhänigem Versicherungsmakler ohne finanziellen Zusatzaufwand den besten Rat erhalten beziehungsweise die besten Produkte kaufen können und das zu Top-Konditionen.

vema logo 032009

Zertifikat Siegel

 

Die Anlageberatung und die Anlagevermittlung im Sinne des Kreditwesengesetzes (KWG) biete/n ich/wir Ihnen als vertraglich gebundene/r Vermittler im Sinne des KWG im Auftrag, im Namen und für Rechnung der Fürst Fugger Privatbank Aktiengesellschaft, Maximilianstr. 38, 86150 Augsburg an. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.


Aktuelle Informationen aus der Versicherungswelt

Bei Differenzen mit dem Versicherer

(verpd) Wer als Versicherungskunde mit einer Schadenregulierung oder Vertragsentscheidung seines Versicherers nicht einverstanden ist, könnte beispielsweise seine Forderungen mithilfe einer Gerichtsklage geltend machen. Dabei besteht jedoch das Risiko, dass man die anfallenden Prozesskosten selbst zahlen muss und es sehr lange dauert, bis...

Rauchen verk?rzt die Lebenserwartung erheblich

(verpd) Wenn ein Mann mehr als zehn Zigaretten pro Tag raucht, so verliert er 9,4 Jahre an Lebenserwartung. Bei einer Frau sind es 7,3 Jahre. Weniger rauchen ist auch keine Lösung, denn selbst bei einem moderaten Konsum von weniger als zehn Zigaretten pro Tag verringert sich die Lebenserwartung bei beiden Geschlechtern um etwa fünf...

Zeit f?r den Reifenwechsel

(verpd) Ein Auto, das mit Sommerreifen unterwegs ist, hat auf vereisten oder verschneiten Straßen bei einer Vollbremsung aus 50 Stundenkilometern oft einen doppelt so langen Bremsweg wie ein Fahrzeug, das mit Winterreifen unterwegs ist. Und selbst auf nassen Straßen sind Winterreifen ihren Sommerkollegen deutlich überlegen, wenn...

Wildunf?lle lassen sich (nicht immer) verhindern

(verpd) Die Wildunfallstatistik für das Jahr 2015 zeigt eine geteilte Entwicklung. So verzeichnet der Deutsche Jagdverband e.V. (DJV) einen Rückgang bei den Unfällen mit Paarhufern, also zum Beispiel mit Rehen, und zwar um 5,3 Prozent im Vergleich zum Fünfjahresdurchschnitt. Dafür haben die Zusammenstöße mit...

Kleine Kinder vor Unf?llen sch?tzen

(verpd) Natürlich sollen Kinder springen, toben, spielen und klettern. Doch das geht nicht immer ohne Blessuren ab und die meisten davon sind nicht wirklich schlimm. Es gibt aber auch eine ganze Reihe an wirklich gefährlichen Risiken, die zu schweren und zum Teil sogar tödlichen Unfallverletzungen führen können. Hier gilt...